Corona-Zwangsmaßnahmen und kein Ende

Quo usque tandem abutere patientia nostra? Quam diu etiam furor iste tuus nos eludet? Wie lange noch wird unsere Geduld missbraucht, wie lange noch werden wir mit diesem Wahnsinn verspottet? Außergewöhnliche Zeiten bedingen außergewöhnliche Worte. Und wer als Cicero könnte in diesen Zeiten des Übergangs einer Demokratie in eine Tyrannis, in einen Überwachungsstaat,  trefflichere Worte ...weiterlesen

Donnerstag, 14 Mai, 2020|

Corona – Irrsinn ohne Ende

Pressemitteilung der Landtagsabgeordneten Dr. Anne Cyron, Gerd Mannes, Franz Bergmüller, Uli Henkel, Jan Schiffers, Ulrich Singer, Markus Bayerbach Am 29.04.2020 wurde im Bundeskabinett der Regierungsentwurf eines Zweiten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite verabschiedet. Die Beratungen dazu sollen am 15.05.2020 abgeschlossen werden. Dazu sagt die Landtagsabgeordnete Dr. Anne Cyron, ...weiterlesen

Sonntag, 3 Mai, 2020|

Maulkorberlass, oder wie weit können Regierungen gehen, um das Volk mundtot zu machen.

Der derzeitige Maulkorberlass oder auch „Verpflichtung zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes“ ist wohl der Lackmustest für die Regierenden, was sie künftig dem willigen Volk noch zumuten können. Und die Durchsetzung aller sonstigen Corona-Maßnahmen, auch mit Polizeigewalt, machen uns bewusst, worum es den Regierenden in Wirklichkeit geht. Es geht um nichts anderes, als Rechtstaat und ...weiterlesen

Samstag, 2 Mai, 2020|